Rosenmedizin

18. Tölzer Rosentage

Ob es wohl auch Pfingstrosen gibt, wenn pünktlich zu Pfingsten die Tölzer Rosentage ihre Pforten öffnen? Bereits zum 18. Mal präsentiert sich das schönste Gartenfestival im Oberland vom 2. bis 5. Juni 2017 mit heuer ca. 180 Ausstellern.

Das Ausstellungsgelände befindet sich in den ehemaligen Klostergärten des Franziskanerklosters und besteht aus einem Rosengarten, dem Franziskanerpark und einem weiteren Klostergarten. Das romantische Ambiente ist also gesichert!

Als besonderen Service gibt es einen kostenlosen Zubringer-Bus (RVO Stadtbus 1) von den (gebührenfreien) Parkplätzen am Bahnhof und an der Flinthöhe.

Öffnungszeiten:
Freitag, 2. Juni 2017 von 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag, 3. Juni bis Montag, 5. Juni 2017 jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr

Führung: keine Information, jedoch vielfältiges Unterhaltungsprogramm

Gastronomie: „Dahoam am Rosengarten“– Laden und Café

Internetauftritt: www.rosentage.de

Foto: © Katharina Floßmann