Rosenmedizin

Mandel-Rosenöl

Das kaltgepresste Öl aus den Mandelkernen (die süße Mandel gehört ebenfalls zur Familie der Rosengewächse) ist ein ausgezeichnetes Basisöl für die feine Rosenküche.
Mandel-Rosenöl eignet sich für süße und salzige Gerichte, besonders für junges Gemüse, Babyspinat, gebratenen Spargel und jungen Blatt- und Wildkräutersalat.
Es verfeinert außerdem Obstsalate, Cremes, Eis und Sorbets.

Zutaten:

  • 100 ml Mandelöl
  • 5 – 7 Tropfen Rosenöl bio 10%
  • 1 Tropfen grünes Pfefferöl bio

Träufeln Sie die ätherischen Öle in das Mandelöl, und schütteln Sie alles kräftig durch. Die Mischung ist sofort einsetzbar, wird nach einiger Zeit jedoch noch intensiver im Geschmack.

In kleine Flaschen abgefüllt ist es ein ideales Geschenk.

(Rezept aus dem Buch Rosenküche von Maria Kettenring – Joy Verlag, 2016)

Foto: © Colourbox