Rosenmedizin

Tag - Rosengarten

Pflanzzeiten für Ihre Rosen

Im Herbst kann man wurzelnackte Rosen ab ca. 20. Oktober bekommen. In der Regel ist dann noch bis Dezember gut Zeit, bei noch nicht zu nassem und frostfreiem Boden zu pflanzen. Wer diese Zeit gleich nach der Pflanzenernte nutzt, hat zweifelsohne die...

Im Porträt: Hundsrose (Rosa Canina)

Am Hildesheimer Dom wächst der tausendjährige Rosenstock (Foto: Bischöfliche Pressestelle Hildesheim (bph)). Die Hundsrose (auch Hagrose, Heckenrose, Heiderose, Hagebutte uvm. genannt) ist die mit Abstand häufigste Wildrosenart in Europa. Sie findet...

Rosen im Frühjahr

Wenn die ersten Forsythien blühen – wenn also keine starken Nachtfröste mehr zu befürchten sind –, ist der richtige Zeitpunkt, um die Rosen aus dem Winterschlaf zu holen. Diese alte Gärtnerweisheit gibt Aufschluss darüber, wann Sie Ihre Rose aus...

Insel Mainau

Auf der Blumeninsel Mainau, der drittgrößten Insel im Bodensee, gibt es auch im Winter ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Auch wenn die Rosen zu diesem Zeitpunkt Winterschlaf halten, so gibt es doch noch einige Pflanzen und Gewächse, die in...